Die Mitglieder des SI-Vorstandes

Die Mitglieder des SI-Vorstandes vertreten die Schweizer Informatik Gesellschaft SI und deren Mitglieder gegenüber Öffentlichkeit, Behörden und Institutionen. Und dies in der ganzen Schweiz.

Die Vorstandsmitglieder setzen sich aus dem Präsidenten und 8 bis 16 weiteren Mitgliedern zusammen, welche aus verschiedenen Fachgebieten der Informatik und Sprachregionen kommen. Sie repräsentieren dadurch ein grosses Spektrum der Tätigkeit eines Informatikers in der Schweiz.

Als leitendes Organ der SI steuern die Vorstandsmitglieder die operativen Aktivitäten. Sie sind strategisch aktiv und haben Einsitz in zahlreichen Kommissionen, Institutionen und Arbeitsgruppen innerhalb des Informatikwesens.

Zu den Aufgaben der Vorstandsmitglieder gehört auch das Umsetzen der Beschlüsse der Mitgliederversammlung. Die Zuständigkeiten sind in verschiedenen Ressorts aufgeteilt.


Präsident, Past-Präsident, Vize-Präsident und Kassier

Weitere SI-Vorstandsmitglieder