Vergangene Veranstaltungen

Accessibility Update 2012 - Accessible Mobility

ICT-Accessibility

14.06.2012 14:00 - 17:00 Uhr mit anschliessendem Apéro -
ETH Zürich, Raum HG E 1.1 (Hauptgebäude)
Rämistrasse 101 - 8092 Zürich Schweiz

Barrierefreier Zugang zu mobilen Geräten wie Smartphones etc.

In den letzten vier Jahren wurden unsere Veranstaltungen zum Thema "ICT-Accessibility" mit grossem Interesse besucht; Betroffene, Software-Developer und -Designer, Webdesigner, Projektverantwortliche und andere Interessierte waren dabei. Der diesjährige "Accessibility-Update" befasst sich mit dem Schwerpunktthema "Accessible Mobility".  Im Zeitalter der Mobilität wollen auch Menschen mit Behinderungen die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen und dazu auf Fahrinformationen in barrierefreier Form zugreifen. Das bedeutet auch barrierefreien Zugang zu mobilen Geräten wie iPhones, Smartphones, etc.

Im Rahmen dieser Veranstaltung beleuchten Experten, Betroffene und Stakeholders das Thema. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmenden kostenlos, und am anschliessenden Apéro können sie mit anderen Teilnehmenden in Verbindung treten.

Referenten:

Moderation: Prof. Dr. Carl August Zehnder, ETH Zürich

14.00 - 14.05 Begrüssung

Prof. Dr. Alireza Darvishy, Präsident Fachgruppe ICT-Accessibility

14.05 - 14.30  Stand der Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehr

Herr Franz Horlacher, Leiter Schweizerische Fachstelle Barrierefreier öffentlicher Verkehr (BÖV)

14.35 - 15.00  Zugänglichkeit von mobilen Geräten

Herr Daniele Corciulo, Stiftung "Zugang für alle", Zürich

15.05 - 15.30  Hörbehinderte und gehörlose Fahrgäste des öffentlichen Verkehrs in Notsituationen

Herr Daniel Ziegler, Geschäftsstellenleiter, Interessengemeinschaft Gehörlose, Hör- und Sprachbehinderte der Kantone Bern und Freiburg

15.30 - 16.00  Pause

16.00 - 16.25  Rollstuhlparkplatz.ch: Ein schweizweites Pionierprojekt mit vielen Herausforderungen

Frau Conny Estermann und Herr Urban Kägi, Managing Partners BitBee Solutions GmbH

16.30 - 17.00  ABAplans - Interaktive Stadtpläne für blinde und sehbehinderte Menschen

Frau Catherine Bullat, Association AudioTactile

Anschliessend Apéro

Programm-Flyer (PDF, 330 KB)

Zurück zur Liste