Vergangene Veranstaltungen

„IT in Aktion“ - Passion für Sport – ein Einblick in die 3D-Visualisierung im Sport

donna informatica

27.10.2014 18.30 - 27.10.2014 19.30
Technopark, Zürich
Technopark Zürich - Zürich

Donna informatica und Dr. Julia Vogel Wenzin* gewähren im Rahmen der Veranstaltungsreihe „IT in Aktion“ Einblick in die spannende Welt der Visualisierung im Sportumfeld für Broadcast-Medien. 


Wer kennt sie nicht aus dem Fernsehen, die Einblendungen des Spielstandes während eines Fussballmatches oder die Vorstellung von Spielern in Kombination mit tollen Animationen? Mittlerweile sind solche und viele andere Animationen nicht mehr wegzudenken. Aber was steckt eigentlich aus technischer und sportlicher Sicht dahinter? Und welche Anwendungsgebiete erschliessen sich daraus? 


Antwort darauf gibt uns Julia, eine Kennerin der Materie, seit sich das Startup „LiberoVision“ des Computer Graphics Departments der ETH Zürich aufmachte, die Welt des Sport in den Broadcast-Medien insbesondere der Fussballanalyse zu erobern. LiberoVision, gekauft von Vizrt ist seit dem 1. Januar 2013 unter Vizrt sports als Kompetenzzentrum für Sport voll im Unternehmen Vizrt integriert: „Vizrt provides real-time 3D graphics, studio automation, sports analysis and asset management tools for the broadcast industry - interactive and virtual solutions, animations, maps, weather, video editing and compositing tools” (www.vizrt.com)

Unkostenbeitrag:  kostenlos für Mitglieder donna informatica, CHF 10.-- Studierende, CHF 20.-- für Mitglieder von Schweizer Informatik Gesellschaft SI und SVIN, CHF 30.-- für interessierte Frauen & Männer. 


Die Platzanzahl ist beschränkt. Es wird unbedingt um An- und Abmeldung gebeten!  Anmeldung unter event(at)donnainformatica.ch, Betreff „Anmeldung „IT in Aktion“ 27.10.2014"

 

* Dr. Julia Vogel Wenzin:  Dr. Julia Vogel Wenzin ist Vizepräsidentin Sports EMEA und zuständig für Geschäftsentwicklung, Produkt Management und den Verkauf der Vizrt Sports Produkte in der EMEA Region. An der ETH Zürich studierte und dok- torierte Julia in Computer Sciences und hat zudem einen Master in Elektro- technik. Mit Mann und zweijähriger Tochter lebt und arbeitet sie in Zürich. 

Kosten: kostenlos für Mitglieder donna informatica
Zurück zur Liste